Forum für angehende Schriftsteller und Autoren

Image
 
StartseiteStartseite  PortalPortal  AnmeldenAnmelden  Login  
Login
Benutzername:
Passwort:
Bei jedem Besuch automatisch einloggen: 
:: Ich habe mein Passwort vergessen!
Forenteam
Wir suchen neue Teammitglieder, um das Forum wieder zu entstauben. Anregungen, Wünsche, Vorschläge und motivierte Helfer bitte per PN an Lucifer's Angel oder storyfreak

Teilen | 
 

 Skogland

Nach unten 
AutorNachricht
nemofisch93
Buchstabenkönig
Buchstabenkönig
avatar

Anzahl der Beiträge : 571

BeitragThema: Skogland   Mi März 05 2008, 18:08

Also ich kann euch Skogland(wundert euch nicht über die Recgtschreibung, man schreibt es so!!!!) empfehlen!!!!!!
Das Buch ist von Kirsten Boie und ist super spannend!!!
Ist ein wenig kompliziert, dass sollte euch aber nict vom Lesen abhalten!!!!!!!!
Wer mal ausleihen will kann sich gern bei mir melden!!!!!!!!
LG Nemofisch

PS.: falls ihr noch Fragen zu dem buch habt könnt ihr euch natürlich auch melden!!!!!!!!!


Edit by Kevin!

Ganz Skogland trägt Trauer: Selbst der Himmel weint. Denn der geliebte König ist gestorben, und seine noch minderjährige Tochter, die kleine Prinzessin Malena, geht unter den Augen der betroffenen Untertanen ohne sichtbare Regung im strömenden Regen hinter dem Sarg. Zum Glück, meinen die Untertanen, hat sie noch ihren Onkel Norlin, der zu ihrem Vormund bestellt ist. „Anders als seine Nichte hatte er einen Hofbeamten im schwarzen Mantel angewiesen, mit einem Schirm zwei Schritte hinter ihm zu gehen“, heißt es in Kirsten Boies Roman Skogland. „In seinem sorgfältig frisierten Haar lag jede Strähne an seinem Platz; aber sein Mund war schmerzlich verzogen, und jeder in der Menge konnte sehen, wie sehr auch er trauerte.“ Solch einem Menschen, weiß man als Leser, sollte man vielleicht doch nicht allzu sehr trauen. Man ahnt, von der ersten Seite an: Nicht nur die Prinzessin, das ganze Land ist in Gefahr.

Diese Geschichte vom bedrohten Königreich Skogland hat Boie mit einer Parallelhandlung verknüpft. Bei einem Casting wird die zurückhaltende Jarven zur Endausscheidung für die Hauptrolle in einem Film nach Skogland geladen. Bald aber begreift sie, dass sie nur Teil eines ausgeklügelten Planes ist, bei dem es darum geht, die Macht im Lande an sich zu reißen. Gemeinsam mit Joas, dem besten Freund von Malena, macht sich Jarven daran, das Unglück abzuwenden. Dabei hat sie nicht nur die Medien gegen sich, sondern auch einen starken Gegner, der geschickt den Süden Skoglands gegen den Norden auszuspielen versteht...

Skogland ist eine auf märchenhafte Art und Weise moderne Geschichte. Sie berichtet von alten Werten und Ungerechtigkeiten, von wahrer Freundschaft, Hass, Intrigen und Verrat. Aber sie erzählt auch von der Macht der Medien -- und davon, was Vorurteile mit den Herzen auch der guten Menschen machen können. Zeitweise ist Skogland spannend wie ein Thriller, und dann wieder weise wie ein kluges Märchenbuch. Selbst wenn man bestimmte Teile der Handlung vorhersagen kann: Die Lektüre wird man nicht bereuen! Für Kinder ab 11 Jahren. -- Isa Gerck

Quelle: *klick*
Nach oben Nach unten
 
Skogland
Nach oben 
Seite 1 von 1

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Forum für angehende Schriftsteller und Autoren :: Bücher und Autoren :: Eure Buchtipps-
Gehe zu:  
Ein modernes Forum mit Forumieren.de | © phpBB | Kostenloses Hilfe-Forum | Einen Missbrauch melden | Einen Blog erstellen