Forum für angehende Schriftsteller und Autoren

Image
 
StartseiteStartseite  PortalPortal  AnmeldenAnmelden  Login  
Login
Benutzername:
Passwort:
Bei jedem Besuch automatisch einloggen: 
:: Ich habe mein Passwort vergessen!
Forenteam
Wir suchen neue Teammitglieder, um das Forum wieder zu entstauben. Anregungen, Wünsche, Vorschläge und motivierte Helfer bitte per PN an Lucifer's Angel oder storyfreak

Teilen | 
 

 Asanja und die Wächterin des Einhorns

Nach unten 
AutorNachricht
Cyrena
Wörterjongleur
Wörterjongleur
avatar

Anzahl der Beiträge : 16

BeitragThema: Asanja und die Wächterin des Einhorns   Do Jun 12 2008, 11:34

Ich mach mal Werbung in eigener Sache

Also hier noch mal das Cover:


Das Buch wird zwischen 17 und 19 € kosten. Bei Amazon kann man es bereits vorbestellen. Gebt einfach den Titel ein und schon seid ihr auf der richtigen Spur.

Was kommt drin vor?

Wie in allen Fantasybücher, der Kampf zwischen Gut und Böse. Viele Fabeltiere wie, Drachen, Einhörner, Dämonen usw geben sich die Ehre. Natürlich dürfen hier auch nicht die Elben fehlen.

Die Elben- und Dämonensprache:

Das war echt nicht leicht. Vor allem sollten sie ja auch unterschiedlich sein, die beiden Sprachen. Elben stellt man sich ja rein, friedlich usw vor und so sollte auch die Sprache klingen, sanft: Miean sevan valoa.
Im Gegensatz die Dämonensprache: Rkjor sar! Soren azur Erak!
Das komplette Gegenteil der Elbensprache.

Wie ich das geschafft habe? Lange auf die Tastatur starren und mit den Buchstaben spielen. Ihr glaubt nicht, wie einem am Ende der Kopf rauchtnach einem Satz!! Wenn ich dann einen Satz zusammen hab, schreib ich ihn mir natürlich schnell auf. Alles kann man sich nicht merken, is doch klar lol!
Nach oben Nach unten
 
Asanja und die Wächterin des Einhorns
Nach oben 
Seite 1 von 1

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Forum für angehende Schriftsteller und Autoren :: Bücher und Autoren :: Eure Buchtipps-
Gehe zu:  
Ein Forum erstellen | © phpBB | Kostenloses Hilfe-Forum | Einen Missbrauch melden | Einen Blog haben